News & Presse

Nachrichten Polizeipräsidium Freiburg
31. Juli 2018, 15:36 Uhr

Polizeierlebnistage 2018

Polizeierlebnistage 2018 Am 26. und 27.07.2018 fanden beim Polizeipräsidium Freiburg die ersten Polizei – Erlebnistage statt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde in zwei Tagen die Vielfalt des Polizeiberufes präsentiert. Der Andrang war enorm. Etlichen Bewerbern musste aufgrund von Kapazitätsproblemen abgesagt werden. Die Veranstaltung startete bei sommerlichen Höchsttemperaturen mit 56 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zwischen 15 und […]

Details ansehen

29. Juni 2018, 13:49 Uhr

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis zum 30.09.2018

Die Bewerbungsfrist für die Einstellung im Frühjahr 2019 wurde bis zum 30.09.2018 verlängert! Mehr Info zum Einstieg in den Polizeiberuf findest du auf unserer Homepage unter https://nachwuchswerbung.polizei-bw.de/ Die Erreichbarkeit der für dich zuständigen Einstellungsberater findest du auf https://ppfreiburg.polizei-bw.de/berufsinfo/ oder du schreibst ihnen direkt eine Mail auf freiburg.berufsinfo@polizei.bwl.de

Details ansehen

27. Juni 2018, 9:39 Uhr

Falsche Polizeibeamte – tappen Sie nicht in die Falle!

Die Betrugsmaschen werden immer dreister. Besonders häufig erleben wir derzeit das Phänomen der „Falschen Polizeibeamten“. Die Betrüger täuschen ihren Opfern vor, dass sie im Namen der Polizei handeln würden. Immer wieder kommt es auch vor, dass dabei die Telefonnummer „110“ oder ähnliche Zahlenkombinationen verwendet werden. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise: Lassen Sie grundsätzlich keine […]

Details ansehen

17. Mai 2018, 11:59 Uhr

Sexueller Missbrauch: Das Dunkelfeld ist groß

Der Missbrauchsfall von Staufen macht betroffen und wirft Fragen auf: Ein heute Neunjähriger soll von seiner Mutter und ihrem Lebensgefährten im Internet über einen längeren Zeitraum zum Missbrauch angeboten worden sein. Die bundesweite Kampagne „Missbrauch verhindern!“ der Polizeilichen Kriminalprävention klärt erwachsene Bezugspersonen von betroffenen Kindern über Erscheinungsformen von sexuellem Kindesmissbrauch auf, zeigt Hilfemöglichkeiten und informiert […]

Details ansehen

16. April 2018, 10:24 Uhr

Wilde Verfolgungsfahrt durch drei Länder

Flüchtender Autofahrer in Frankreich gestellt – beispielhafte Gemeinschaftsaktion deutscher und französischer Polizei Beispielhaft funktioniert hat in der Nacht zum Donnerstag die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen der deutschen und der französischen Polizei. Dabei konnte ein flüchtender Autofahrer gestellt und festgenommen werden. Das Ganze begann kurz nach Mitternacht in Lörrach.

Details ansehen