Bitte lassen Sie bei diesen Temperaturen keine Kinder oder Haustiere im Auto zurück!

Die heißen Temperaturen stehen vor der Tür: Überhitzte Autos werden zur tödlichen Falle für Babys/Kleinkinder und Haustiere!

„Es befindet sich schon seit längerer Zeit ein kleines Kind im Auto. Die Mutter des Kindes ist wohl einkaufen und nicht auffindbar! Das Kind ist etwa 2 Jahre alt, verschwitzt und weint!“

Solche Notrufe erreichen uns zu dieser Jahreszeit leider immer wieder.

In einem Auto, das in der Sonne steht, können extreme Temperaturen (bis circa 50 ℃) entstehen.
Auch ein geöffneter Fensterspalt trägt nicht dazu bei, die Temperatur wesentlich zu senken.
Wenn Sie Ihr Kind/Tier darin einsperren, gefährden Sie dessen Gesundheit und riskieren sogar den Hitzetod.

Wir appellieren an Ihre Vernunft: Lassen Sie Ihre Hunde und Babys/Kleinkinder nicht im Auto zurück!

Ihre Polizei Freiburg

zurück